Herzlich willkommen liebe BOS-Kräfte,

zum zweiten Mal seit 2020 werfen der Behörden Spiegel und die Droniq GmbH, Deutschlands führendes Unternehmen für die Integration von Drohnen in den Luftraum, einen Blick auf das Thema Drohnennutzung im BOS-Segment. Mit unserer Umfrage wollen wir zeigen, in welchen Bereichen BOS-Kräfte UAS (Unmanned Aircraft Systems) bzw. Drohnen einsetzen, welche Herausforderungen es dabei gibt und was sich im Vergleich zu 2020 geändert hat. Um das herauszufinden, benötigen wir Experten wie Sie.

Wir möchten Sie bitten, uns circa 10 Minuten Ihrer Zeit zu schenken, um die im nächsten Abschnitt folgende Umfrage durchzuführen. Diese richtet sich an alle BOS-Behörden, die sich bereits einmal mit dem Thema Drohne beschäftigt haben – unabhängig davon, ob sie diese nun nutzen oder nicht.

Die Umfrage besteht aus sechs Abschnitten mit bis zu 35 Fragen. Mit diesen erfragen wir unter anderem, wie Ihre Dienststelle bzw. Ihre örtliche Organisation Drohnen bislang einsetzt. Weitere Fragen zielen darauf ab, Ihre persönliche Meinung zum Thema Drohnennutzung einzuholen. Je nach Antwortverhalten kann es dabei sein, dass Sie Teile der Umfrage überspringen.

Die Umfrage erfolgt komplett anonymisiert und die erhobenen Daten werden ausschließlich für die Auswertung dieser verwendet. Die Umfrageergebnisse werden von Seiten des Behörden Spiegels und der Droniq GmbH ausschließlich für die Kommunikation branchenspezifischer Ergebnisse genutzt. Die Antworten einzelner Dienststellen bzw. öffentlicher Institutionen werden im Rahmen der Ergebnisse nicht betrachtet.

Nach Beendigung des sechsten Abschnitts gelangen Sie zum Abschluss der Umfrage. Hier können Sie angeben, ob Sie an den Ergebnissen der Umfrage interessiert sind und ob Sie unser Angebot für einen kostenfreien Probezugang des UTM TrackViewer, eine Web-Anwendung zur Anzeige von Flugbewegungen in Echtzeit in einem definierten Gebiet über Deutschland, nutzen möchten.

Hinweis: In der folgenden Umfrage werden wir aus Gründen der Vereinfachung nicht mehr von Dienststelle bzw. örtlicher Institution, sondern ausschließlich von „Dienststelle“ sprechen. Ferner werden wir statt UAS von Drohne bzw. Drohnen sprechen.

Zur Umfrage